Sicherheitsberatung alles aus einer Hand vom Experten

In allen Sicherheitsfragen sind wir gerne Ihre fachkundiger Partner. Wir leisten Sicherheits-Consulting sowohl für Unternehmen als auch Privatpersonen oder Institutionen und Behörden. Wir erstellen:

  • Sicherheitsanalysen
  • Sicherheitskonzepte
  • Corporate Security Konzepte

Wir sorgen dafür, dass Ihr individuelles Sicherheitsbedürfnis mit der objektiven Sicherheitslage in Einklang kommt.

Dabei kann es gehen um die Sicherheit von:

  • Unternehmen
  • Mitarbeitern
  • Gästen
  • Kunden
  • Familie

Eine ganzheitliche Sicherheitsstrategie, die genau auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Umstände abgestimmt ist, ist Leitlinie für unsere Sicherheitsberatung, die wir Ihnen anbieten.

Woher beziehen wir die Expertise für die Sicherheitsberatung?

Unsere inhabergeführte Detektei wird geführt vom Geschäftsführer Sven Lungershausen, der nicht nur über jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet verfügt, sondern auch noch geprüfter Sachverständiger ist, u. a.:

  • Geprüfter Sachverständiger für Detektei- und Bewachungsgewerbe (BDSF)
  • Zertifizierter Sachverständiger nach DIN EN ISO/IEC 17024
  • Geprüfter Sachverständiger für Abhörschutz und Cyber- Security (BDSF)
  • Koordinator für betriebliche Ermittlungen (IHK)
  • Wirtschaftskriminalität und Cyber–Security-Professional (IHK)
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (LUTOP)

Sie können also davon ausgehen, dass wir wissen, was wir tun und die Grundlage für eine sachgerechte Einschätzung im Rahmen einer Sicherheitsberatung vorhanden ist. Durch jahrelange Erfahrung wissen wir auch aus der Praxis, worauf es ankommt und verfügen nicht nur über Lehrbuch-Wissen.

Als Senior-Mitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e. V. verfügen wir über breites Wissen und stehen auch im Austausch mit anderen Sachverständigen, um stets über die neuesten Entwicklungen informiert zu sein. Dies insbesondere im Bereich der Cyber- Security von entscheidender Bedeutung, da sich hier teilweise wöchentliche neue Methoden von Straftätern auftun.

Sicherheitsberatung für Unternehmen

Das Thema Sicherheit wird oft unterschätzt. Bis es zum ersten Einbruch, Diebstahl, Datendiebstahl oder Einbruchdiebstahl kommt und der Schaden groß ist. Ob es um Kreditinstitute, Industriebetriebe, Büros oder Einzelhandel geht: Jeder sollte ein Sicherheitskonzept haben, um sich vor Straftaten durch Externe und Mitarbeiter zu schützen.

Angepasste Sicherheitskonzepte sind das Ergebnis einer individuellen Sicherheitsberatung, die auch darauf Rücksicht nimmt, welche finanziellen Mittel für das Thema Sicherheit zur Verfügung stehen. Oft können durch eine Sicherheitsberatung z. B. Ladendiebstähle und Diebstähle durch eigene Angestellte deutlich reduziert werden. Die Kosten einer Sicherheitsberatung liegen im Regelfall deutlich unter den durch eine Sicherheitsberatung ersparten Schäden.
Sicherheitsberatung orientiert sich auch immer an der Verhältnismäßigkeit und der operationalen Durchführbarkeit.

Einfache Konsequenzen aus einer Sicherheitsberatung können z. B. sein:

  • Besserer Schutz vor Lauschangriffen
  • Besserer Schutz vor Eingriffen in die IT
  • Verhinderung von Datenabflüssen
  • Installation von Alarmsystemen, Bewegungssensoren oder Kameras
  • Installation von Notfallknöpfen

Bei exponierten Personen kann auch die Einrichtung von Sicherheitsräumen (Panic Rooms) ein Thema sein, in die man sich z. B. bei Entführungsversuchen oder Einbrüchen zurückziehen kann.

Schutz für Privatpersonen

Auch die Sicherheitsberatung für Privatpersonen wird gerne von uns vorgenommen. Dies ist häufig besonders sensibel zu handhaben. Ziel der Sicherheitsberatung für Privatpersonen ist die Erzielung maximalen Schutzes mit verhältnismäßigen Mitteln – ohne viel an Freiheit zu verlieren. Dazu kann auch zählen:

  • Erhöhung von Objektsicherheit
  • Personenbewachung
  • Sicherheitsmaßnahmen zur Erhöhung des Schutzes vor Einbruch, Entführung, Datendiebstahl, Abhören

Wir sind sowohl Ihr Partner bei der Sicherheitsberatung und der Aufstellung eines Sicherheitskonzepts, also auch an Ihrer Seite, wenn Sie dies praktisch umsetzen wollen. Wir können z. B. auch technische Umrüstung begleiten und auf Effizienz und fachgerechte Einrichtung überprüfen. Als Sachverständige für Detektei und Bewachungsgewerbe sind wir ebenso dazu in der Lage wie uns die Tätigkeit als Sachverständiger für Abhörschutz und Cyber- Security dabei hilfreich ist.

Sicherheitsberatung – so läuft es in Unternehmen ab

Wenn wir von Unternehmen für eine Sicherheitsberatung engagiert werden, ist der Ablauf häufig wie folgt:

  1. Erstaufnahme und Analyse der bestehenden Situation (Ist-Situation)
  2. Ggf. auch Workshop mit mehreren Beteiligten zur gemeinsamen besseren Erfassung der Ausgangssituation und dem Definieren von Zielen.
  3. Konzeptionierung möglicher Schutzmaßnahmen inkl. konkreter Vorschläge:
    1. Erstellung genauer Sicherheitskonzepte
    2. Durchführung von Trainings / Workshops
    3. Überprüfung rechtlicher Rahmenbedingungen
    4. Schutz besonderer Vermögenswerte
  4. Umsetzung
  5. Laufende Kontrolle auf Einhaltung und Anpassungsnotwendigkeiten

Eine Sicherheitsberatung läuft in allen Phasen immer in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen, damit gewährleistet ist, dass Ziele operational bleiben.

Neben den typischen Gefahren wie Einbruch und Diebstahl wird vor allen Dingen die Gefahr im IT-Bereich oft unterschätzt. In vielen Firmen surfen Mitarbeitern munter aufseiten, auf denen Viren oder Malware versteckt ist, öffnen E-Mail-Anhänge und nutzen beliebige USB-Sticks an PCs.

Auch Firmenzugänge für Arbeiten im Home-Office sind manchmal nur unzureichend geschützt.

In manchen Unternehmen arbeitet Schadsoftware verdeckt im Hintergrund und es hat noch keiner gemerkt.

Selbst in Bundestagsbüros von Abgeordneten und der Bundeskanzlerin wurde schon Schadsoftware gefunden, mit dem Zugriff auf E-Mails möglich war. Die Gefahr ist also nicht nur theoretischer Natur, sondern real vorhanden.
Die gute Nachricht: Man kann sich davor schützen. Im Rahmen einer Sicherheitsberatung erklären wir gerne, wie man bestmöglichen Schutz erhält – und analysieren zuvor natürlich auch, ob Sie bereits Opfer von Datenklau geworden sind.

Was zeichnet unsere Sicherheitsberatung aus?

  • Wir beraten neutral
  • Wir beraten auf der Grundlage von Kompetenz und Leidenschaft für unseren Beruf
  • Wir nutzen Hightech für die Analyse bestehender Systeme
  • Wir beraten individuell genau auf Ihre Situation, Ihren Bedarf und Ihre Möglichkeiten zugeschnitten
  • Wir schaffen Akzeptanz durch nutzerorientiertes Handeln

Sicherheits-Management ist ein ständiger Prozess

Das Sicherheits-Management für Unternehmen und Privatpersonen ist ein ständiger Prozess, der auch einem Wandel unterzogen ist. Dazu gehört auch, dass man im Rahmen einer Sicherheitsberatung Bestehendes hinterfragt und kritisch prüft, ob es nicht angesichts der aktuellen Realität noch optimalere Lösungen gibt.

Wir richten alle unsere Lösungen – ob technologisch, organisatorisch oder personell auf realitätsnahes Best Practice aus.

Die Gesamtheit der Sicherheitsmaßnahmen muss nicht nur konzeptionell, sondern auch ökonomisch passen.

Durch belastbare Analysen der Gefährdungssituation in unserer Sicherheitsberatung gelangen wir zu realitätsnahen und nachvollziehbaren Empfehlungen.

Das Ergebnis ist nachhaltig wirksame Sicherheit, die angemessen ist und auch vom Umfeld akzeptiert und gelegt werden kann.

Sicherheitsberatung für Behörden

Wir leisten auch die Sicherheitsberatung für Behörden und bieten Dienstleistungen für die öffentliche Hand an. So z. B.:

  • Erstellung eines Sicherheitskonzepts
  • Erstellung von Ordnungsdienstkonzepten
  • Erweiterung von Bestandskonzepten
  • Unterstützung im Genehmigungsverfahren
  • Wir unterstützen auch bei der Auswahl geeigneter Dienstleister
  • Trouble Shooting

Bei uns erhalten Sie eine individuelle und ganzheitliche Beratung aus einer Hand. Unser Geschäftsführer ist als Sachverständiger fachbezogen ausgebildet und sein Wissen nicht nur über Jahre durch Erfahrung erworben, sondern auch prüfen lassen. Als geprüfter Sachverständiger haben Sie damit den perfekten Ansprechpartner für Sicherheitsanalysen und Sicherheitsberatung.

Sie erreichen uns unter Kontakt oder Tel. 0800 – 333 98 99 (Mo-Sa, 8-22 Uhr) für ein für Sie kostenloses Erstgespräch.

Nehmen Sie Kontakt für eine Erstberatung auf

Oder kontaktieren Sie uns per

Kontaktformular.

Deutschlandweit gebührenfrei!

Mo. bis Sa. von 8 bis 20 Uhr

*HINWEIS

Die LB Detektive GmbH macht darauf aufmerksam, dass es sich bei den im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten nicht um Niederlassungen handelt, sondern um für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte. In den genannten Städten werden keine Büros unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich ereignet. Die Namen und Orte von Handlungen, bzw. beteiligten Personen oder Unternehmen wurden geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären. Dieser Hinweis ist als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen..

Bleiben Sie informiert

Fallbeispiele zu unseren Einsätzen

Abhören durch Mitarbeiter

Ein Fall aus Süddeutschland, der durch uns aufgedeckt wurde,…

Teure Scheidung durch Abhören

Ein vermögender Privatkunde von über 60 Jahren schaltete uns…

Ex-Mitarbeiter liest Emails mit

Eine Firma des produzierenden Gewerbes hat uns kontaktiert, da…
© Copyright - Abhörschutz - Lauschabwehr 2022